Zahnarzt Museum
Ausstellung Historie
Muldental Sachsen
Zschadrass Colditz

Gästebuch

Eintrag hinzufügen
Wählen Sie eine Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22
barbara bimler  http://www.bimler.com  bimler@germanynet.de
am 18.07.2007 21:29 Uhr
wiesbaden
wir haben uns sehr über das Bild von dem alten Praxisschild "Dr. med. H.P.Bimler" gefreut!
Dr.Wolfgang Busch  http://www.zene-artzney.de  Zeneartzney@aol.com
am 9.07.2007 23:19 Uhr
Biedenkopf-Wallau ( Hessen )
Lieber Haessler,
vielen Dank für Ihren freundlichen Kommentar bezüglich unseres Treffens in Marburg. Alles Gute weiterhin für Ihr Museum, und ich freue mich sehr auf unser Herbstreffen in Leipzig und den Besuch in Ihren Räumlichkeiten.
Viele Grüße,
Wolfgang Busch;)
Jörg Pompetzki    jpompetzki@gmx.de
am 29.04.2007 0:15 Uhr
KZV Hessen
Dieses Museum nur ein lobenswertes Unterfangen zu nennen, wäre stark untertrieben. Die Leidenschaft, mit der Herr Haesler hier alles rund um die Zahnmedizin und -technik zusammengetragen hat, ist ohne Beispiel. Und dabei steht er doch noch am Anfang! Allen, die rund um die Zähne arbeiten, sei ein Besuch wärmstens empfohlen. Die Begeisterung des Initiators ist ansteckend; er verdient breiteste Unterstützung, und Zschadrass ist auf dem besten Weg, ein Wallfahrtsort aller dental Affizierten zu werden. Nachdem die historische Sammlung der Bundeszahnärztekammer in alle Winde verstreut wurde, könnte hier das Gedächtnis der Zahnheilkunde seine Wiederauferstehung erleben. Diese Chance und Herausforderung sollte nun systematisch angenommen werden. Wo keine Erinnerung ist, kann keine Zukunft sein.

Alles Gute, Herr Haesler!
Herbert Köller    herbert.koeller@t-online.de
am 22.02.2007 16:03 Uhr
Hessen
Guten Tag liebe Leser des Gästebuches!
Ich war am Freitag vor Fasching 2007 das erste Mal im Dentalmuseum und bin begeistert. Es wäre schön, wenn es gelingen würde, hier eine umfassende Darstellung der Entwicklung aller Berufe zu schaffen, die sich um "den Zahn" ranken. Das setzt aber nicht nur die Begeisterung von Herrn Haesler und seinen Mitstreitern voraus, sondern auch, dass Zahnmediziner, Zahntechniker, Dentalhandel, Forschung und Lehre und auch die Zahnmedizinischen Fachverlage erkennen, welch einmalige Chance hier gegeben ist.

Also los!

Herzlichst Herbert köller
Ulrich Klötzer  http://www.bildung-training.com  kloetzer@gmx.de
am 4.01.2007 17:23 Uhr
Sehr geehrter Herr Haesler,

zunächst möchten wir Ihnen und Ihrer Familie alles erdenklich Gute für das neue Jahr wünschen. Natürlich steht dabei die Gesundheit an erster Stelle. Das Ihnen die Ideen für das Museum ausgehen werden, glauben wir nicht, aber wir wünschen Ihne noch viele Menschen die Ihnen mit Material helfen die Sammlung zu vergrößern oder einfach mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Natürlich möchten wir uns noch einmal für die tolle Führung am 29. Dezember bedanken. Wir hätten Ihnen noch stundenlag lauschen können. Jedes Ausstellungsstück ist lebendig geworden und keine der Fragen blieb unbeantwortet. Wir sind sicher, dass wir auch in diesem Jahr den Weg nach Zschadraß finden werden.
Herzlichen Dank

Martin Voigt, Martin und Ulrich Klötzer
Wählen Sie eine Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22

Warning: Unknown: write failed: Disk quota exceeded (122) in Unknown on line 0

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/tmp) in Unknown on line 0